Küstengebiete: Künftig mehr Stürme erwartet

Erderwärmung verändert Meeresströmungen – Europa aber nicht betroffen.

Bremerhaven. Der Klimawandel führt laut deutschen Wissenschaftern zu Veränderungen von subtropischen Randmeeresströmungen. Wetter und Klima an den Ostküsten Südafrikas, Asiens, Australiens sowie Südamerikas würden in den kommenden hundert Jahren wohl „deutlich wärmer und vermutlich auch deutlich stü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.