Wassertropfen springen Trampolin

Zürich. Auf der Suche nach eisabweisenden Oberflächen haben Forscher Wassertropfen das Trampolinspringen beigebracht. Dies sei mit bestimmten Materialien bei Unterdruck gelungen, berichteten das Team um Dimos Poulikakos und seine Kollegen von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.