Wussten Sie, dass . . .

. . . es auch Tiere mit grünem Blut gibt?

Bei einigen Familien der Borsten- und Ringelwürmer wird das Blut bzw. die Körperflüssigkeit durch den Farbstoff Chlorocruorin grün gefärbt. Seine Molekülstruktur gleicht der des Hämoglobins, das das Blut beim Menschen rot färbt. Chlorocruorin ist ein Protein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.