Wer erfand das . . .

. . . Holzschliff-Papier?

Der deutsche Erfinder Friedrich Gottlob Keller entwickelte im 19. Jahrhundert das noch heute übliche Verfahren zur Papierherstellung mittels Holzschliff. Geboren wurde Keller 1816 in Hainichen. Er absolvierte eine Weber- und Blattbinderlehre, galt aber als rastloser Geist und Erfinder, der sich mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.