Raumsonde „Voyager 1“ verließ Sonnensystem

Die „Voyager 1“ ist nicht mehr in diesem Sonnensystem. Foto: DAPD
Die „Voyager 1“ ist nicht mehr in diesem Sonnensystem. Foto: DAPD

iowa. Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit hat eine Raumsonde das Sonnensystem verlassen. Nach rund 35 Jahren Flugzeit hat der NASA-Veteran „Voyager 1“ die Grenze zum interstellaren Raum überquert. Das berichten Forscher um Donald Gurnett von der Universität von Iowa (USA) auf Grundlage n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.