KZ Mauthausen und die Logistik des Grauens

Das KZ Mauthausen ist zu einem Symbol der Nazi-Schreckensherrschaft geworden. Foto: apa
Das KZ Mauthausen ist zu einem Symbol der Nazi-Schreckensherrschaft geworden. Foto: apa

Die Verwaltung des Vernichtungslagers vermittelt Einblicke in das Verbrechen.

Wien. 27. Februar 1943: Das Konzentrationslager Mauthausen bekommt 16.213 Unterhosen aus der „Altbekleidung Ost“ zugewiesen. Das notierte der Verwaltungsführer des Lagers penibel in seinem Logbuch. Hinter dieser kurzen und nüchternen Eintragung verberge sich jedoch die „Monstrosität des Geschehens i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.