Italiener tanken weniger

Die Italiener stöhnen unter hohen Spritpreisen sowie den hohen Benzinsteuern. Das wirkt sich auf den Benzinabsatz aus, der im vergangenen Jahr um 10,5 Prozent rückgängig war, verlautete es aus dem Wirtschaftsministerium in Rom. Die Ausgaben für Benzin seien für die Italiener jedoch wegen der von der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.