Was Affen sozial macht

Das „Kuschelhormon“ Oxytocin beeinflusst nicht nur emotionale Bindungen bei Menschen, sondern spielt auch im Sozialverhalten von Schimpansen eine wichtige Rolle. Das haben Forscher um Catherine Crockford und Roman Wittig vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig herausgefunde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.