Verbrauch von Mineralöl ist rückläufig

Wien. Im Vorjahr wurden 10,986 Mill. Tonnen Mineralöl in Österreich verbraucht, 2010 waren es noch 11,610 Mill. Tonnen gewesen. Im Jahr 2007 wurden noch knapp über 12 Mill. Tonnen verbrannt. Anders sieht die Situation beim Erdgas aus. Hier gab es im Vorjahr einen Inlandsverbrauch von 8,546 Mrd. Kubi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.