Süden Österreichs erholt sich langsam vom Schneechaos

In der Steiermark waren zahlreiche Straßen gesperrt. apa, BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT

In der Steiermark waren zahlreiche Straßen gesperrt. apa, BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT

Klagenfurt, graz Die starken Schneefälle im Süden Österreichs haben in der Nacht auf Dienstag zu Störfällen bei über 200 Trafo-Stationen in der Südweststeiermark geführt. Etwa 2000 Haushalte waren laut Urs Harnik-Lauris, Sprecher der Energie Steiermark, Dienstagmittag noch ohne Strom. In Kärnten nor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.