Durchsuchungen bei Klimaaktivisten

Dresden, Leipzig, Greifswald Im Zuge der Ermittlungen zur Klebe-Attacke der Klimagruppe „Letzte Generation“ in der Dresdner Gemäldegalerie hat die Polizei am Donnerstag die Wohnungen der drei Beschuldigten in Leipzig, Berlin und Greifswald  durchsucht. Dabei wurden Beweismittel wie Datenträger und K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.