Arbeiter fällt in 180 Grad heiße Anlage

Gössenheim Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein 58 Jahre alter Arbeiter im unterfränkischen Gössenheim beim Sturz in eine Mischanlage zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann auf der Asphalt-Mischanlage mit Reinigungsarbeiten beschäftigt, als er aus unbekannter Ursache in die 180 Gr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.