Und da war noch . . .

. . . ein Schwabe, der mit Chilipulver bei zehn bis zwanzig Arbeitskollegen Husten ausgelöst hat. Der Mann habe „das schärfste Chilipulver der Welt“ beim Mittagessen verschüttet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Anschließend soll er das Pulver aufgesaugt haben. Durch ein Loch im Staubsaugerbeutel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.