Zwei Tote und zwei Vermisste nach Fährunglück in den Niederlanden

Bei dem Unglück wurden auch vier Menschen teils schwer verletzt.  AFP

Bei dem Unglück wurden auch vier Menschen teils schwer verletzt.  AFP

Harlingen Der Zusammenstoß eines Wassertaxis mit einer Fähre vor der niederländischen Küste hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet. Zwei weitere Personen, darunter ein Kind, werden noch vermisst. Vier Personen wurden in Krankenhäuser eingeliefert – einige davon schwer verletzt. Gegen 7.15 U

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.