NASA-Abwehr-Test war erfolgreich

Die zur Erde gesendeten Bilder wurden von NASA-Mitgliedern gespannt verfolgt.  afp

Die zur Erde gesendeten Bilder wurden von NASA-Mitgliedern gespannt verfolgt.  afp

cape canaveral Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat erfolgreich eine Sonde in einen Asteroiden krachen lassen. Mit der 325 Millionen Dollar (337 Millionen Euro) teuren Mission erprobte die Nasa erstmals, wie sich die Position eines Asteroiden oder eines anderen Objekts aus dem All zur Rettung der Mensch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.