Frau stahl 200 Kürbisse

Freistadt Weil sie Schweinefutter für einen bekannten Bauern gebraucht habe, dürfte eine 44-Jährige seit Anfang August an einem Selbstbedienungsstand im Bezirk Freistadt (Oberösterreich) rund 200 Kürbisse gestohlen haben. Ein Zeuge beobachtete, wie die Frau Früchte ohne zu bezahlen mitnahm. Er infor

Artikel 107 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.