Oscar: Späte Entschuldigung bei indigener Aktivistin

Sacheen Littlefeather musste nach der Rede 1973 viele Anfeindungen ertragen.  ap

Sacheen Littlefeather musste nach der Rede 1973 viele Anfeindungen ertragen.  ap

los angeles Nach fast 50 Jahren hat sich die Oscar-Akademie bei der US-Schauspielerin und indigenen Aktivistin Sacheen Littlefeather für die Reaktionen auf ihren Auftritt bei der Oscar-Verleihung 1973 entschuldigt. Damals hatte Marlon Brando, der einen Oscar als bester Hauptdarsteller in „Der Pate“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.