Dürre gefährdet Stromversorgung

Klimawissenschaftler sehen derzeit keine Entspannung. Auch wenn in den nächsten Tagen Regen zu erwarten ist, die Langzeitprognose deutet auf trockene Bedingungen.  apa

Klimawissenschaftler sehen derzeit keine Entspannung. Auch wenn in den nächsten Tagen Regen zu erwarten ist, die Langzeitprognose deutet auf trockene Bedingungen.  apa

Trocknen Flüsse aus, bekommen auch Wasserkraftwerke und Atomkraftwerke ein Problem.

wien Die anhaltende Dürre in Europa gefährdet zunehmend die Stromversorgung des Kontinents, weil infolge der austrocknenden Flüsse gleichzeitig Atomkraftwerke und Wasserkraftwerke ausfallen und das Risiko besteht, dass Kohlekraftwerke nicht mehr versorgt werden können. „Es ist möglich, dass wir vor

Artikel 98 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.