Treibstofflager in Kuba in Flammen

Ein Blitzeinschlag in einen Öltank hat einen Großbrand ausgelöst. AFP

Ein Blitzeinschlag in einen Öltank hat einen Großbrand ausgelöst. AFP

Havanna Nach einer Reihe von Explosionen in einem Treibstofflager im Norden von Kuba kämpften am Sonntag die Einsatzkräfte immer noch gegen die Flammen. Die Löscharbeiten könnten noch eine Weile dauern, sagte Präsident Miguel Díaz-Canel. Ein Blitz hatte am Freitagabend einen Treibstofftank im Hafen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.