Fall Leonie: Anwälte fordern Mordanklage

Wien  Die Anwälte der Angehörigen der 13-Jährigen, die im Vorjahr nach dem Konsum von offenbar acht Ecstasy-Tabletten gestorben ist, wollen bei dem Prozess gegen drei Männer das Morddelikt thematisieren und fordern eine Ausweitung der Anklage auf Mord. Für die Anwälte hätten die Männer davon ausgehe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.