Bequem unterwegs

Derzeit können im Affenhaus des Zoos Basel zwei junge Lisztäffchen beobachtet werden. Gut zu erkennen ist die Art an ihrer namengebenden Frisur, welche an die Haarpracht des Komponisten Franz Liszt erinnert. Zwillingsmutter Quieta (3) wird unterstützt von anderen Gruppenmitgliedern, welche beim Trag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.