Blutiger Polizeieinsatz in der Favela

Rio de Janeiro Bei einem Polizeieinsatz in einer der größten Favelas der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro sind mindestens 18 Menschen getötet worden. Davon sind laut Polizei 16 mutmaßliche Kriminelle. Ziel der Aktion im „Complexo do Alemão“ war demnach die Festnahme einer Bande, der Fahrzeug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.