Methan heizt Planeten stärker auf als gedacht

Wien Eine im „Nature Communications“ erschienene Studie zeigt, dass Methan viermal stärker auf die globale Erwärmung reagiert als angenommen. Das Ergebnis erkläre den rasanten Anstieg in den vergangenen Jahren und deute darauf hin, dass die methanbedingte Erwärmung in den kommenden Jahrzehnten eskal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.