Drama in den Dolomiten

Am Bergmassiv Marmolata hat sich ein großer Gletscherbrocken gelöst und ist zu Tal ­gestürzt.  reuters

Am Bergmassiv Marmolata hat sich ein großer Gletscherbrocken gelöst und ist zu Tal ­gestürzt.  reuters

Gletscherbruch reißt sechs Bergsteiger in den Tod, 15 werden vermisst.

Bozen Bei einem massiven Gletscherbruch in Norditalien sind mindestens sechs Menschen getötet worden. Zudem gibt es 15 Vermisste, acht Menschen wurden verletzt geborgen. Das gab die Rettungsleitstelle der Region Venetien nach dem tragischen Unglück am Sonntag bekannt.

Nach weiteren Bergsteigern unter

Artikel 95 von 105
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.