30-jährige Frau mit Messer getötet

salzburg Mordalarm im Salzburger Pinzgau: Am Freitagnachmittag ist in Piesendorf eine 30-Jährige tot in ihrem Wohnhaus aufgefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen dürfte die Frau von einem noch unbekannte Täter mit einem Messer getötet worden sein, teilte die Polizei am Abend mit. Gefahndet wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.