Sohn soll 87-Jährige getötet haben

Wien Ein 57-Jähriger soll in einer Wohnung in Wien-Landstraße seine 87 Jahre alte Mutter und sich selbst getötet haben. Eine Heimhilfe fand am Mittwochnachmittag beide Personen leblos mit Schussverletzungen auf. In der Wohnung wurden eine Schusswaffe und ein Abschiedsbrief gefunden und sichergestell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.