Globaler Temperaturanstieg

Der Klimawandel hat viele Gründe. Kohlekraftwerke sind einer davon.  APA/DPA

Der Klimawandel hat viele Gründe. Kohlekraftwerke sind einer davon.  APA/DPA

WMO informiert, dass 1,5-Grad-Schwelle bis 2026 erstmals überschritten werden könnte.

Genf Die Jahres-Durchschnittstemperatur der Welt könnte schon bis 2026 erstmals mehr als 1,5 Grad über dem vorindustriellen Niveau liegen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies in dem Fünf-Jahres-Zeitraum 2022 bis 2026 mindestens einmal passiert, liege bei fast 50 Prozent, berichtete die Weltwetterorgan

Artikel 92 von 102
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.