Tödliches Zugunglück

Das Unglück ereignete sich am Montagabend kurz nach 18 Uhr bei Münchendorf. Die Unfallursache ist unklar.  apa

Das Unglück ereignete sich am Montagabend kurz nach 18 Uhr bei Münchendorf. Die Unfallursache ist unklar.  apa

Entgleist: Ein Todesopfer und mehrere Verletzte im niederösterreichischen Bezirk Mödling.

St. Pölten Bei Münchendorf im Bezirk Mödling kam es am frühen Montagabend zu einem schweren Verkehrsunglück. Ein Zug der Raaberbahn entgleiste und zwei Waggons sind umgestürzt. Der Unfall hat ein Todesopfer gefordert, berichtete Sonja Kellner, Pressesprecherin des Roten Kreuzes in Niederösterreich.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.