Und da war noch . . .

. . . der berühmte Chor der Londoner Kathedrale St. Paul’s, in dem nach rund 900 Jahren Chorgesang mit ausschließlich männlichen Stimmen künftig auch Mädchen mitsingen dürfen. Im Jahr 2025 sollen die ersten Chorsängerinnen aufgenommen werden, wie die britische Tageszeitung „The Guardian“ berichtete.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.