Neue Kaserne für Schweizergarde

Rom Der Vatikan hat für den Bau einer neuen Kaserne der Päpstlichen Schweizergarde eine Vereinbarung unterzeichnet, teilte das vatikanische Presseamt mit. Zwar sei das Dokument nicht rechtlich bindend, jedoch wolle der Heilige Stuhl damit die „bessere und respektvolle Unterbringung“ der Gardisten ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.