Muslime feiern Ramadan-Ende

Mit Gebeten beendeten Muslime auf der ganzen Welt den heiligen Monat Ramadan, bevor das große dreitägige Zuckerfest startete.  ap

Mit Gebeten beendeten Muslime auf der ganzen Welt den heiligen Monat Ramadan, bevor das große dreitägige Zuckerfest startete.  ap

Erstmals seit zwei Jahren gibt es zum Ende des Fastenmonats wieder Feierlichkeiten.

riad, tunis Für Millionen Muslime weltweit ist mit dem Feiertag Eid al-Fitr der heilige Fastenmonat Ramadan nun zu Ende gegangen.

Das anschließende sogenannte Zuckerfest geht jedoch in diesem Jahr für viele Menschen angesichts steigender Preise für Essen und Treibstoff erneut mit Einschränkungen einh

Artikel 94 von 104
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.