Bergsteiger suchen sichere Route auf den Mount Everest

Ein Team möchte den Mount Everest auf neuer Route erklimmen.  reuters

Ein Team möchte den Mount Everest auf neuer Route erklimmen.  reuters

kathmandu Der Khumbu-Eisbruch macht vielen, die den Mount Everest besteigen, besondere Angst. Es ist ein eisiger Fluss zwischen dem Basislager und dem ersten von vier Höhenlagern, dessen Lauf sich jedes Jahr ändert. Bergsteiger müssen verschiedene Stellen überqueren – oft mit Leitern, Klettergurten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.