Und da war noch . . .

. . . ein ungewöhnlicher Badegast in einem Münchner Hallenbad. Dort hat sich nämlich eine Ente ein nächtliches warmes Bad genehmigt. Mitarbeiter des Hallenbads entdeckten das Tier am frühen Morgen in einem der Schwimmbecken, wie die Feuerwehr mitteilte. Viele Versuche der Hallenbadmitarbeiter, die E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.