Acht Tote nach Minenunglück in Serbien

Belgrad Bei einem Unfall in einem Bergwerk in Zentralserbien sind am Freitag mindestens acht Menschen ums Leben gekommen und weitere 20 verletzt worden. Der staatliche serbische Fernsehsender RTS berichtete, dass sich der Unfall in der Kohlemine Soko kurz nach vier Uhr morgens ereignet habe. Ein Tei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.