Wieder Geldregen in Spanien

Madrid Trotz der Riesenfreude hörte man nicht viele Sektkorken knallen: Der gesamte Hauptgewinn der traditionsreichen spanischen Jesuskind-Lotterie in Höhe von 100 Millionen Euro ging dieses Jahr entgegen der Regel nur in eine einzige, ganz besondere Region – die Rotwein-Hochburg La Rioja im Norden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.