21 Menschen saßen über Nacht in Seilbahn fest

Die Retter setzten Hubschrauber und Seile ein, um die Menschen zu befreien.  AP

Die Retter setzten Hubschrauber und Seile ein, um die Menschen zu befreien.  AP

Santa Fe Im US-Staat New Mexico haben 21 Menschen über Nacht in Seilbahnkabinen festgesessen. Ein vereistes Kabel hatte dazu geführt, dass die Gondeln hoch in den Sandia-Mountains oberhalb von Albuquerque steckengeblieben waren, wie die Behörden mitteilten. Die Eingeschlossenen wurden dann mit Seil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.