Vulkanausbruch auf La Palma zu Ende

Rund 1200 Hektar sind nun mit einer meterdicken Lavaschicht bedeckt.  AP

Rund 1200 Hektar sind nun mit einer meterdicken Lavaschicht bedeckt.  AP

La Palma Nach mehr als drei Monaten ist der Vulkanausbruch auf der Kanareninsel La Palma offiziell für beendet erklärt worden. Rund 3000 Gebäude, Bananen-Plantagen und Weingärten wurden durch den Vulkanausbruch seit Mitte September zerstört. Verletzte oder Tote gab es nicht. Der spanische Ministerpr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.