Erste Weihnachten nach der Flut

Auch mehr als fünf Monate nach dem verheerenden Hochwasser im Ahrtal herrscht noch Verzweiflung. Wo einst Häuser standen, steht nun ein Weihnachtsbaum.  dpa

Auch mehr als fünf Monate nach dem verheerenden Hochwasser im Ahrtal herrscht noch Verzweiflung. Wo einst Häuser standen, steht nun ein Weihnachtsbaum.  dpa

Bewohner des schlimm gebeutelten Ahrtals zwischen Hoffnung und Verzweiflung.

schuld, altenburg, insul Schausteller Tim Himmes steht zwischen ausrangierten Kinderkarussell-Figuren in seinem Elternhaus und räumt einen alten Partykeller aus. Die Flut im Ahrtal hat ein riesiges Loch in die Wand gerissen. Bernd Gasper blickt ein paar Kilometer weiter bei Schneegeriesel auf die St

Artikel 112 von 122
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.