Siebenfacher Nachwuchs

Im Kölner Zoo gibt es siebenfachen Schweine-Nachwuchs: „Uschi“ und „Chantal“ haben Ferkel geworfen. Sie zählen zur bedrohten alten Nutztierrasse der Schwäbisch-Hällischen Schweine. Charakteristisch stechen ihre schwarzen Köpfe, Hälse und Hinterbeine hervor. Zoo Köln/W. Scheurer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.