„Maju“ auf Tour

Die vor drei Monaten im Leipziger Zoo geborene Amurleopardin „Maju“ erkundet derzeit ihre Außenanlage. „Maju“ (Die Süße) wiege etwa 4,5 Kilogramm und sei äußerst agil, teilte der Zoo mit. Die kleine Leopardin trinkt nach wie vor Milch von der Mutter, frisst aber auch schon kleine Fleischportionen. r

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.