Und da war noch . . .

. . . ein Betrunkener, der in Bielefeld ein privates Auto mit einem Taxi verwechselt hat und deswegen Prügel einstecken musste, weil er für einen Dieb gehalten wurde. Der 22-Jährige stieg in ein unbesetztes Auto mit laufendem Motor ein weil er dachte, es wäre ein Taxi. Als der Fahrer und seine Kolle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.