Wiener Christbaum als „Glatzen-Fichte“

Eine Fichte aus dem Burgenland steht am Wiener Rathausplatz.  VN

Eine Fichte aus dem Burgenland steht am Wiener Rathausplatz.  VN

Wien Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Mittwoch einen stacheligen Gast aus dem Burgenland empfangen. Pünktlich um 9 Uhr traf eine Fichte ein, die als Weihnachtsbaum den Christkindlmarkt schmücken wird. Der Baum ist 30 Meter hoch und 130 Jahre alt. Wegen kahler Stellen und dürren Ästchen spre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.