Und da war noch . . .

. . . eine Katze, die ihren Ruheplatz im Wäschetrockner eines Einfamilienhauses so aggressiv verteidigt hat, dass die Feuerwehr gerufen wurde. Die Bewohner in Grevenbroich hätten das ihnen unbekannte Tier im Keller entdeckt und sich wegen dessen heftiger Gegenwehr nicht anders zu helfen gewusst. Doc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.