Blutproben von Neugeborenen manipuliert

Halle Nach dem Fund manipulierter Blutproben von Neugeborenen in einer Klinik in Halle will das Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt nun Tausende Proben untersuchen, teilte ein Sprecher des LKA am Mittwoch mit. Währenddessen ermittelt die Polizei gegen eine mittlerweile entlassene Pflegerin des Krankenh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.