Psychisch kranker Mann sticht auf offener Straße auf Passanten ein

Wien Ein offensichtlich psychisch kranker Mann ist am Dienstagnachmittag in Wien-Brigittenau mit einem Messer wahllos auf mehrere Passanten losgegangen und hat dabei nach Polizeiangaben vier Menschen verletzt. Keines der Opfer schwebte in Lebensgefahr. Zeugen hielten den 35-jährigen Österreicher in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.