Trump kündigt eigenes soziales Netzwerk an

Nach dem Sturm auf das Kapitol haben große soziale Medien Donald Trump verbannt.

Nach dem Sturm auf das Kapitol haben große soziale Medien Donald Trump verbannt.

Washington Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat Pläne für ein eigenes Online-Netzwerk vorgestellt. Die Plattform „Truth Social“ werde im November als Testversion an den Start gehen, „um der Tyrannei von Big Tech die Stirn zu bieten“, erklärte Trump. Große Online-Netzwerke wie Twitter und Face

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.