Zwei Tote in Schlepperbus

Schauplatz des Dramas im Burgenland nahe Eisenstadt. Der Lenker des Kleinbusses flüchtete zu Fuß. APA

Schauplatz des Dramas im Burgenland nahe Eisenstadt. Der Lenker des Kleinbusses flüchtete zu Fuß. APA

Nahe der ungarischen Grenze im Burgenland wurden die Männer leblos aufgefunden.

Siegendorf  Zwei Flüchtlinge sind am Dienstag bei einer Schlepperfahrt über die burgenländisch-ungarische Grenze bei Siegendorf (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) ums Leben gekommen. Die Männer wurden bei einer Kontrolle von Bundesheer-Soldaten tot in einem Kleinbus gefunden. 26 weitere Personen wurden au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.