Mann stürzt aus Heißluftballon

Tel Aviv In Israel ist ein Mann aus einem fliegenden Heißluftballon zu Tode gestürzt. Die Polizei erklärte, der Mann sei ein Mitarbeiter der Anbieterfirma gewesen und habe außen am Korb gehangen, bevor er abgestürzt sei. Augenzeugen am Boden hätten die Polizei alarmiert, die daraufhin den Pilot info

Artikel 113 von 114
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.