Und da war noch . . .

. . . die Polizei in Unterfranken, die einen übermüdeten 13-Jährigen aus dem Bett geholt hat. Die Schule habe die Beamten verständigt, weil der Junge zum wiederholten Mal unentschuldigt gefehlt habe. Der Vater des 13-Jährigen erzählte den Beamten, dass sein Sohn nicht aus dem Bett zu bekommen sei. O

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.