Und da war noch . . .

. . . ein Fußballspiel in Allgäu, das wegen zwei Pferden auf dem Platz unterbrochen werden musste. Wie der Bayerische Fußball-Verband bestätigte, musste das Heimspiel der zweiten Mannschaft des TSV Roßhaupten zwölf Minuten lang unterbrochen werden, weil die Tiere auf dem Spielfeld umherliefen. Dem B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.